Impressum | Kontakt
Startseite

EasyXMS 2.6 und Railo 3.3

Dieses Wochenende bin ich endlich dazu gekommen meine Websites umzuziehen. Dadurch konnte ich EasyXMS mit Railo 3.3 testen.

Fazit: Sauschnell!

 

Neue Administrationsoberfläche

Die Jungs von Railo haben ganze Arbeit geleistet. Railo mit Tomcat 7 statt mit Resin auszuliefern war ebenfalls eine gute Wahl. Endlich läuft Railo auch mit dem IIS anständig und es ist kein ewiges herumgefummele mehr mit der Konfiguration.

Railo installiert und fertig.

Ein kleiner Tipp:

Damit BlogCFC läuft, muss man in der web.xml beim Servlet Mapping


        /blog/index.cfm/*
        /blog/page.cfm/*

 

hinzufügen, wenn BlogCFC nicht im Root Verzeichnis installiert ist.

Nahezu unglaublich ist der Unterschied, zumindest was EasyXMS betrifft im Vergleich zu ColdFusion 9. EasyXMS startet gut 3 mal schneller, da das Objekt erstellen von Railo intelligenter gelöst ist.

Das Update stelle ich dann demnächst zur Verfügung. Ich bin beruflich sehr eingespannt, sodass ich wenig Zeit in der letzten Zeit habe EasyXMS weiter zu bringen.

Falls jemand Interesse hat daran mitzuwirken kann er sich gerne melden wink.

09.10.2011


Kommentare

Titel  
Kommentar  *
Name  *
Internet  *
E-Mail  *
Was steht hier?

zur Übersicht

Weitere Beiträge in: News

CMS für Filmemacher: ettlich-film.de

Die MGS Filmproduktion in Schwabing produziert Dokumentarfilme und kann nun dank EasyXMS ihre Fil ...

CMS für Heilpraktiker: yessika.de

Die erste Homepage mit dem neuen EasyXMS für Heilpraktiker ist seit Anfang Februar Online. D ...

CMS für Heilpraktiker

Es stört mich schon eine ganze Weile, dass ich als praktizierender Heilpraktiker und Programmiere ...

EasyXMS Version 2.5 - Jetzt verfügbar

EasyXMS Version 2.5 ist jetzt verfügbar.

EasyXMS - Aktuelle Features

Mit der aktuellen Version von EasyXMS (Version 2.5 in Vorbereitung) wurden wieder einige neue Fea ...

Foto-Strecken